SwaddleMe Pucksack

Pucken beruhigt Neugeborene und kann helfen, die Schreizeiten zu reduzieren, indem die vertraute, bequeme Enge des Mutterleibs wiederhergestellt wird. Pucken vermindert auch das Vorkommen des Moro-Reflexes, welches Babys erschrecken kann und so zu häufigerem Schreien führt.

Artikelnummer
SWADDLEME-M3P
Hersteller
Summer Infant
Inhalt
1 Stück
Größe/Material/Farbe

19,95

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.


SwaddleMe Pucksack beruhigt Neugeborene - für einen besseren Schlaf!

SwaddleMe ist ein preisgekröntes Produkt aus den USA. Ihr Baby kann nicht mehr haltlos mit seinen Ärmchen rudern und dadurch aufwachen.

 

Jedem SwaddleMe liegen nicht nur ausführliche Produkthinweise in deutscher Sprache bei, sondern auch die 28seitige Broschüre "So helfen Sie unruhigen Babys und Schreibabys - Über Pucken und über andere Techniken". Diese Broschüre ist extrem hilfreich, wenn Sie ein anspruchsvolles Baby oder Schreibaby haben. Es wird nicht nur das Thema Pucken behandelt, sondern es geht auch um zahlreiche weitere Tipps und Tricks, die Sie umsetzen können, und die Ihnen bei der Beruhigung Ihres Babys helfen. Warnung vor Grauimporten - zum Lesen bitte anklicken



Wenn Sie mehr Informationen zum Thema "Pucken" benötigen, möchten wir Sie auf unsere Informationsseite swaddleme.puckhilfen.de verweisen. Dort finden Sie sehr viel weitere Informationen.

 

SwaddleMe ist ein Pucksack bzw. Pucktuch, das kinderleicht in der Anwendung ist. Es sind nur drei Klettverschlüsse zu schließen, und schon ist Ihr Baby gut und sicher eingepuckt. Viele Eltern berichten, dass es Ihnen erst seit der Verwendung von SwaddleMe möglich ist, Ihr Baby zu pucken, da es sich aus den herkömmlichen Tüchern ständig befreit. SwaddleMe puckt den ganzen Körper des Babys, also auch die Arme. Die Beinchen haben eine Menge Spielraum, auch breites Wickeln ist beim SwaddleMe in der Regel kein Problem.

SwaddleMe wird in unterschiedlichen Materialien hergestellt: Baumwolle (Material wie ein T-Shirt oder Baby-Body aus Baumwolle, 100 % Baumwolle), Microfleece (Material wie ein leichter Pullover aus Microfleece, 100 % Polyester) und Viskose auf Bambus-Basis (seidig-weiches, sehr leichtes Material, 100 % Viskose). Es gibt auch eine Variante aus 100 % Bio-Baumwolle / Organic Cotton. Baumwolle ist für die hochsommerlichen Tage ideal. Microfleece ist im Sommer auch prima, allerdings nur während der kühleren Tage, bei hochsommerlichen Temperaturen ist Microfleece zu warm. Im Winter oder in kühlen Schlafzimmern können alle Materialien getragen werden, eventuell müssen Sie zusätzlich zudecken, oder eine zusätzliche Decke um das gepuckte Baby wickeln, oder das Kind unter dem SwaddleMe warm genug anziehen, das hängt von Ihrer Raumtemperatur und von Ihrem Baby ab.

SwaddleMe gibt es in drei unterschiedliche Größen, für Frühchen, für Neugeborene und für etwas ältere Babys. Bitte kaufen Sie den Pucksack in der richtigen Größe, wenn er zu klein ist, bekommen Sie die beiden Klettverschlüsse am Oberkörper nicht mehr zu, und wenn er zu groß ist, ist er um den Oberkörper zu weit und Ihr Baby wird seine Arme doch wieder freizappeln. Wenn der SwaddleMe nicht gut paßt, dann werden Sie nicht zufrieden sein, und das wäre sehr schade. Der Hersteller verkauft SwaddleMe abhängig vom Körpergewicht des Babys, aber manche Eltern klagen schon vor Erreichen des angegebenen Gewichts, dass der SwaddleMe zu klein geworden ist.

Einen ersten Überblick über die Größe gibt Ihnen die folgende Tabelle. Die angegebene Länge entspricht der Sacklänge. Der Pucksack reicht von den Schultern bis zu den Füßen. Halten Sie ruhig ein Maßband zum Vergleich an Ihr Baby. Messen Sie auch seinen Oberkörper-Umfang aus, inklusive der Ärmchen, die bei der Messung eng am Körper (möglichst seitlich) liegen sollten. Kleiden Sie dabei Ihr Baby so, wie Sie es zum Schlafen unter dem SwaddleMe kleiden möchten (abhängig von der Jahreszeit/Raumtemperatur). Wir halten das Oberkörper-Maß für sehr wichtig, denn es hilft alles nichts, wenn Sie den SwaddleMe nicht zubekommen oder wenn er viel zu weit ist und Ihr Kind seine Arme durch die Halsöffnung hindurchstecken kann. Da der Hersteller immer wieder leichte Änderungen an der Größe vornimmt, beziehen sich die Längenangaben auf die unterschiedlichen im Handel verfügbaren Längen. Messen Sie von der Schulter bis zu den Füßen, also nicht vom Kopf bis zu den Füßen! Durch einen Fabrikwechsel gibt es leider momentan sehr große Unterschiede in den Abmessungen, siehe unten.

Größe Gewicht Sacklänge (Schulter bis Fuß) Oberkörper
Frühchen (Preemie) ca. 1,5-3 kg ca. 46 cm ca. 34-42 cm
Neugeborenes (Small) ca. 3-6 kg ca. 47-50 cm ca. 40-50 cm
Baby-Groß (Large) ca. 6-10 kg ca. 55-60 cm ca. 44-58 cm

 

Achtung: durch einen Fabrik-Wechsel gibt es starke Unterschiede in den Größen! Bitte sehen Sie sich unsere Informationen zu unterschiedlichen Größen an, wir beschreiben welche Muster eher größer und welche eher kleiner ausfallen. Manche Baby-Groß sind nur wenig größere als andere Neugeborenen-Größen!

Handelsbezeichnung Handelsbezeichnung (engl.) Textiler Rohstoff
Baumwolle Cotton Knit 100 % Baumwolle
Bio-Baumwolle Organic Cotton 100 % Baumwolle (kbA)
Microfleece Microfleece 100 % Polyester
Viskose-Bambus Viskose Bamboo 100 % Viskose

Material:
Handelsbezeichnung Baumwolle oder Cotton Knit: 100 % Baumwolle
Handelsbezeichnung Bio-Baumwolle oder Organic Cotton: 100 % Baumwolle (kbA)
Handelsbezeichnung Mikrofleece oder Microfleece: 100 % Polyester
Handelsbezeichnung Viskose-Bambus oder Viskose Bamboo: 100 % Viskose

Material:
Handelsbezeichnung Baumwolle oder Cotton Knit: 100 % Baumwolle
Handelsbezeichnung Bio-Baumwolle oder Organic Cotton: 100 % Baumwolle (kbA)
Handelsbezeichnung Mikrofleece oder Microfleece: 100 % Polyester
Handelsbezeichnung Viskose-Bambus oder Viskose Bamboo: 100 % Viskose

Es ist noch keine Bewertung für SwaddleMe Pucksack abgegeben worden.
Nach oben